Kategorien

Neueste Meldungen

Augmented Reality

In diesem Artikel konkretisieren wir die Reihe Visualisierung, indem wir uns eine neue digitale Technologie, genauer gesagt Augmented Reality (AR), anschauen. Augmented Reality (dt.: erweiterte Realität) ist ein gutes Beispiel für das Potential der Visualisierung, Kontextualisierung und Verfügbarkeit von Informationen aus verschiedenen Quellen im Zuge der Digitalisierung.

Mehr

Blockchains und Distributed Ledgers

Bitcoin! Das ist ein Schlagwort welches heutzutage wohl jeder kennt. Kryptowährungen sind, weniger durch ihre Technologie als durch die ihnen innewohnende Disruptivität und sicherlich auch durch ihre enormen Kursschwankungen am Markt heute unsere täglichen Begleiter in den Nachrichten. Aber Bitcoin, Etherum und Co. sind nicht die einzigen Vertreter der sogenannten Blockchain-Technologie, die im heutigen Artikel etwas näher beleuchtet werden soll und für die es auch im industriellen Umfeld wertvolle Anwendungen gibt.

Mehr

Cloudtechnologien

Der heutige Artikel soll zunächst einige Vorteile von Public Clouds genauer erörtern. Darauffolgend werden verschiedene Varianten vorgestellt, wie cloudbasierte Applikationen aufgebaut werden können. Diese Aussagen sind, zumindest im begrenzten Umfang, auch auf private Clouds übertragbar. Mit einem abschließenden kurzen Blick auf die Möglichkeiten, cloudbasierte Infrastrukturen aufzubauen, wird die Brücke zum Ansatz der hybriden Cloud geschlagen.

Mehr

Cloud-Computing

Der Begriff der Cloud ist für Viele noch ein abstrakter Begriff und steht weiterhin in direkter Assoziation zu einer Wetterwolke. Doch während ein wolkiger Himmel üblicherweise negative Auswirkung auf unsere Stimmungslage hat, geraten Nutzer von Cloudsystemen ins Schwärmen. Soviel vorweg, die Potentiale, die Cloudsysteme uns bieten, sind enorm. Aber was ist eigentlich diese Cloud, die in aller Munde ist und wer nutzt sie wie und wo?

Mehr

4.0 as a Service - vom Hype zur fundierten Strategie

Die inflationäre Nutzung der 4.0-Betitelung für so ziemlich alles, was wirtschaftlich wie auch gesellschaftlich im Umbruch ist, macht es nicht immer leicht, im Gewirr an Anbietern, Ideen und Strategien den Durchblick zu behalten. Wenn alles 4.0 ist, dann ist gar nichts 4.0. Und wo ist überhaupt 3.0 geblieben?

Mehr