Kategorien

Neueste Meldungen

Künstliche Intelligenz – Erste Erkenntnisse aus Feldversuchen

Bei dem Begriff „künstliche Intelligenz“ denkt man oft noch an die Science-Fictions aus der Jugendzeit. Doch was damals Fiktion war, ist teilweise heute schon realisierbar. Wenn man davon ausgeht, dass das menschliche Gehirn den Gesetzen der Physik unterliegt, dann können auch Denkprozesse abgebildet werden. Doch was genau ist künstliche Intelligenz und werden unsere Maschinen bald hochintellektuelle Aufgaben besser als wir meistern können?

Mehr

Die richtige IT-Infrastruktur als 4.0 Enabler

Die Digitalisierung im Zeichen der vierten industriellen Revolution ermöglicht Unternehmen völlig neue Möglichkeiten, Informationen zu erfassen und zum eigenen Wettbewerbsvorteil zu nutzen. Dem digitalen Produktmodell als Kern des Produktentstehungsprozesses sollte man demnach höchste Aufmerksamkeit widmen, wenn es um dessen Verfügbarkeit und Konsistenz geht. Die Basis hierzu bildet die IT-Infrastruktur, die mit Server- und Speicherworkloads das Fundament für jede wertschöpfende Tätigkeit bei Unternehmensprozessen darstellt.

Mehr

Die neue Rolle der Informationstechnologien

Durch die Digitalisierung und der damit verbundenen Datenvielfalt werden auch immer mehr Ressourcen in der IT benötigt, sei es personell oder materiell. Gleichzeitig gehen wir einem Zeitalter entgegen, in dem jedes Gerät mit dem Internet und darüber hinaus auch mit anderen Geräten vernetzt ist. Gerade kleinere Unternehmen sehen in der IT eher einen Kostenfaktor, als einen Mehrwert. Doch was ist, wenn sie zu einem der wichtigsten Wertschöpfungsfaktoren in Ihrem Unternehmen wird?

Mehr

Visualisierung - Technische Dokumentation 4.0

Wer kennt es nicht, der Einkauf aus einem Möbelhaus Ihrer Wahl wird ausgepackt und schon beginnt die Orientierung für den Aufbau anhand des Beilegheftchens. Während diese Aufbauanleitungen noch einfach strukturiert sind, verzweifeln die ersten bereits an den Anleitungen neuester elektronischer Gadgets. Und wenn Sie an dieser Stelle nicht die entsprechende Funktion einzustellen wissen, wie sähe es dann erst mit dem Verständnis für eine, mehrere tausend Teile umfassende, Anlage aus? Sprachbarrieren zu umgehen, neue Kommunikationswege zu finden und digitale Daten zu nutzen: das sind die zentralen Aufgaben einer technischen Dokumentation 4.0. Mehrere Ordner, dicke Handbücher, Dokumentationen und allgemeiner Papierkrieg sollen also Schnee von gestern sein? Leider noch nicht ganz, aber wir zeigen, welchen Nutzen Sie heute schon kreieren können.

Mehr

Augmented Reality als Strategie

Mit dem heutigen Artikel schließen wir die allgemeine Betrachtung von AR ab. Dafür identifizieren wir den Mehrwert von AR als Produktmerkmal sowie entlang der Wertschöpfungskette. Die vorhergehenden Artikel helfen bei dem grundsätzlichen Verständnis des Themas.

Mehr